Good Morning FM! 2020

Suurstoffi Areal | Leuchtturmprojekt auf den Zahn gefühlt. Ein spannender Blick hinter die Kulissen

Datum: 24. November 2021, 8.30-11.00 Uhr
Ort: Online-Event

Der bekannte und beliebte Frühstücksanlass Good Morning FM! findet aufgrund der aktuellen Bedingungen nicht auf dem Suurstoffi Areal in Rotkreuz statt. Deshalb laden wir die Facility Management-Gemeinde und alle Interessierten zur Online-Ausgabe des Good Morning FM! 2020 ein!

Konsequenterweise lehnt sich der diesjährige Event am Leitthema «FM for Future!» an. Die Suurstoffi gilt als erstes CO2-neutrales Mischnutzungsareal in der Schweiz. An perfekt erschlossener Lage im schönen Zugerland liegt die Suurstoffi über dem Reussgrundwasserstrom, der als Anergiespeicher genutzt wird. Damit können Energieströme gespeichert und zeitlich verzögert wieder genutzt werden. Gleichzeitig ist die Suurstoffi eine innovative Begegnungsstätte für Wohnen, Arbeiten, Forschen und Lernen geworden. Das Quartierbild ist geprägt von zukunftsweisenden Erscheinungsformen moderner Arealentwicklung und Zusammenlebensformen der Zukunft.

Lassen Sie sich von den Fachleuten der Eigentümerschaft und der Arealbetreiber in die Ideen, Hintergründe und Erfahrungen einweihen und von den innovativen Energien und Gestaltungsmassnahmen überzeugen. Auch das ist «FM for Future!»

Programm

08:30 Uhr: Begrüssung, Martina Reinholz, Vizepräsidentin FM Kammer
08:35 Uhr: „Suurstoffi als CO2-freies Areal“, Martin Jöri, Leiter strategisches Arealmanagement, Zug Estates
09:05 Uhr: Diskussion im Plenum, Christian Hofmann, Präsident FM Kammer
09:20 Uhr: „Niedertemperatur-Netze: Nutzen und Betrieb“, Ernst Peter Sandmeier, Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter, HSLU
09:50 Uhr: „Ein Blick hinter die Kulissen“, Sandra Zweidler, Niederlassungsleiterin Zug, ISS Schweiz
10:20 Uhr: Diskussion im Plenum, Christian Hofmann, Präsident FM Kammer

Referenten

Sandra Zweidler
Martin Jöri
Ernst Sandmeier